<h3>über sein Maler Werden und seine leidenschaftliche Verstrickung in die Kunst. Kein Nachruf</h3><h1 class='post-title-box'><b>“Ich habs mit der Farbe…” Norbert Tadeusz äußert sich in seinem letzten Gespräch</b><h1>

Im Jahr 1961 kam der junge Norbert Tadeusz (Jahrgang 1940) von der Dortmunder Werkkunstschule nach Düsseldorf in die Klasse von Gerhard Hoehme und dachte „Jetzt fang ich an!”. Doch sein Elan wurde jäh gebremst. Professor Hoehme dachte nicht daran, den tatendurstigen Mann mit einer klassischen handwerklichen Ausbildung anzuleiten. Bei Hoehme galt der künstlerische Ausdruck. Aber […]