<h3>Neue Vorstellung: Die vielleicht beste aller möglichen Welten</h3><h1 class='post-title-box'><b>Wanderzirkus Schütte gastiert im Kunsthaus Bregenz</b><h1>

Alles fängt mal klein an. Daumengroß, keine sechs Zentimeter hoch, geriet das Figürchen aus Wachs zwischen den Händen. Doch Daumengroß lernte mit der Zeit das Laufen und wurde zum ausgewachsenen Riesen: Mann im Wind fast dreieinhalb Meter, Mann ohne Gesicht viereinhalb, Mann mit Fahne fünf Meter dreißig groß. Sie alle bevölkern jetzt das Kunsthaus Bregenz […]

<h3>Thomas Schütte eröffnet eine Bodenstation für das weitgespannte Schüttereich</h3><h1 class='post-title-box'><b>Nicht von Pappe</b><h1>

Nähert man sich über die L201, dann rechts hoch über den schmalen, hier mäßig ansteigenden Berger Weg der Raketenstation Hombroich, erscheint links oben die neue Halle. Unübersehbar, aber keineswegs aufdringlich, fremd und auf eigentümliche Weise vertraut, betont modern und auch wieder gar nicht. Kaum wüßte man man zu sagen, wozu dieser Bau überhaupt dient. Sporthalle […]