<h3>Am Ende der Merkel-Moderne. Eine Malerei-Ausstellung begibt sich auf die Suche nach dem „Geheimnis der Dinge“</h3><h1 class='post-title-box'><b>Neumanns Erzählungen</b><h1>

Wie geht’s der Malerei? – Ach so, da war doch mal was! Diese Malereiraserei, Riesenleinwände, augenbetäubende Malschwemme, heftig, fettig, marktgerecht. – Angstblüte kurz vor dem Absterben, selbstverliebter Sirenengesang vor dem endgültigen Untergang im digitalen Weltmeer. Und jetzt: „Geheimnis der Dinge. Malstücke“, ausgerechnet in einer Galerie, ausgerechnet in Düsseldorf. Eigentlich kein schlechter Ort, wo zur Zeit […]

<h3>DER ROTE FRIES</h3><h1 class='post-title-box'><b>Thomas Huber</b><h1>

von Fabian Reifferscheidt Etwas springt ins Auge. Ein aufdringlicher rosaroter Streifen, vom Boden bis zur Hüfte reichend, überzieht die sonst weißen Galeriewände. Schon beim Betreten der Galerie nehme ich unwillkürlich eine Spur auf, wie der Titel es verheißt. Mehr als ein schmückendes Detail, wie ich später noch erfahren werde. Die Galerie präsentiert 37 Arbeiten in […]