<h3>Mischa Kuballs kritische Annäherung an Werk und Mythos von Emil Nolde</h3><h1 class='post-title-box'><b>critical approach</b><h1>

„Kippeffekt“ nennt Ludwig Wittgenstein eine eigene Qualität von Kunstwerken. In diesem Potential zum Aspektwechsel – dass etwas es selbst bleiben kann, ja sogar die Aufmerksamkeit auf seine intrinsischen Merkmale wie Materialeigenschaften oder Bearbeitungsweisen zu lenken weiß, um dennoch für uns zu einem anderen werden zu können – erkennt er eine wesentliche Qualität von Kunstwerken. Darin […]